FAQs

Was bietet DieSchnitzeljagd.com Plattform ?


Schnitzeljagd für Erfinder und Sucher. Die Schnitzeljagd ist eine Plattform, auf der jeder kostenloser Zugriff hat. Schnitzeljagd Abenteurer dürfen Schnitzeljagd aussuchen und sich auf ein Abenteuer begeben. Oder Schnitzeljagd Erfinder dürfen eine Schnitzeljagd Online einstellen, um dann für die Sucher ein tolles Abenteuer bereitzustellen. Dabei kann Mann neue Kontakte knüpfen für solche die möchten. Schnitzeljagd Abenteuer ist ein tolles Hobby und Freizeit Beschäftigung, etwas Geheimnisvolles zum Lernen und Spaß haben in der Natur. Alleine oder in der Gruppe.




Wer steckt hinter DieSchnitzeljagd.com ?


Die Schnitzeljagd wird von privaten Personen zur Verfügung gestellt und zum grössten Teil finanziert sich diese Plattform von selbst von privaten Spenden Gelder.
Wir möchten den Kindern und Familien eine Plattform anbieten auf der die Schnitzeljagd vor allem Kindgerecht mit tollen Geschichten, Grillstellen und Spielplätze und es einfach tolle Orte zum Entdecken und erleben gibt. Dabei sollen sich Kinder bewegen, die frische Luft geniessen und zusammen mit den Eltern raus aus dem Alltag.




Wann und wo kann man die Schnitzeljagd erleben?


Zur jeder Zeit könnt ihr selber die Schnitzeljagd erleben. Die einzelnen Schnitzel werden nach dem Finden wieder dort versteckt so, das der nächste das Schnitzel auch wieder suchen darf. So gibt es einen Kreis und viele können von der Schnitzeljagd profitieren. Das Ganze ist Freiwillig und Kostenlos für alle Beteiligten.




Ich möchte eine Schnitzeljad suchen wie muss ich vorgehen?


1. Lege kostenlos ein Profil an und suche eine passende Schnitzeljagd aus
2. Fahre oder laufe zum Start Ort und suche dort die ersten Schnitzel (Meistens ein Hinweis, auf dem der nächsten Schnitzel Standort beschrieben ist) von diesem Schnitzel läufst du zum nächsten bis du beim Ziel bist.
3. Beim Ziel angekommen erwartet dich meistens eine tolle Überraschung. Lasse dich überraschen.
4. Nach der Schnitzeljagd gehört es zum guten ton das man sich online bedankt und etwas Nettes dem Erfinder reinschreibt.




Wie kann ich selber eine Schnitzeljagd verstecken?


Jeder und jede darf selber eine Schnitzeljagd erfinden, verstecken und öffentlich bereitstellen bei uns. Es gibt dabei ein paar Regeln.

1. Loge dich ein oder lege ein Profil an.
2. Bevor du selber eine Schnitzeljagd erfindest, empfehlen wir dir selber eine Schnitzeljagd zu suchen damit du verstehst wie unser Schnitzeljagd-Konzept funktioniert.
3. Finde ein geeigneter Ort für dein geheimnisvolle, Schnitzeljagd.
4. Denke dir eine tolle Geschichte, aus die diesen Ort beschreibt. Du kannst auch selber Kreativ werden und etwas Tolles erfinden. Wichtig dabei ist das es sehr Geheimnisvoll und mit einer guten geheimnisvollen Geschichte, Märchen oder Sage verbunden ist so das die Schnitzeljagd Abenteuer in deine Geschichte eintauchen können. Geschichten bleiben auch in guten Erinnerung.
5. Verstecke dann die einzelnen Schnitzel. Du beginnst in der Regel beim Ziel und arbeitest dich zurück zum Start.
6. Verzichte möglichst viele Interaktionen einzubauen. Es können Sachen zu riechen, fühlen, sehen, raten, quiz, rechnen oder knifflige Sachen sein um auf ein Ergebnis zu kommen. Es sollte nicht zu einfach aber auch nicht zu schwer sein. Denke auch darüber nach eine automatische Hilfe zu geben, falls die Abenteuer nicht weiter kommen z.B. eine Instagram Post bei dem die Leute die Lösung Online finde. Werde kreativ und lass dir etwas richtig tolles einfallen. Umso Kritiker deine Schnitzeljagd wird umso mehr Besucher, wird sie anziehen umso mehr Follower wirst du bekommen.
7. Teste die Schnitzeljagd selber. Wenn du zufrieden bist und alles klappt und die Schnitzeljagd bereit ist für die Abenteuer, so kannst du sie Online stellen.
8. Beschreibe deine Schnitzeljagd möglichst Geheimnisvoll und spannend. Ein paar Bilder die noch nicht zu viel verraten.
9. Verbreite deine Schnitzeljagd, wenn alles fertig ist. Poste es auf den Social-Media-Kanal auf denen du dich rumtreibst. Auf Facebook, Instagram, YouTube und TikTok, überall da wo du so bist.

Wichtig: Bitte gestellte nur soviel Schnitzeljagd Routen die du auch betreuen kannst. Es gibt immer mal wieder etwas zum Ersetzen, wenn z. B. bei Regen in der Natur etwas beschädigt wird oder so.

Wir wünschen dir ganz viel Spass dabei.




Was geört in meine Schnitzeljagd Abeuteurer Tasche?


Damit du bestens ausgerüstet bist für die Schnitzeljagd, hier unsere besten Tipps.

1. Ganz wichtig, ein voll geladenes Smartphone mit Internet und ggf. eine Powerbank. Es gibt immer mal wieder Situationen bei der du froh bist, wenn du etwas im Internet suchen oder nachschlagen kannst. Außerdem gibt es Schnitzeljagd Varianten bei der du einen QR-Code einscannen musst, um die Schnitzeljagd zu lösen.

2. Ein Feldstecher. Immer mal wieder wirst du tolle Tiere beobachten können.

3. Dein Schnitzelbuch und etwas zum Schreiben. Du kannst alle Informationen und geheimen Botschaften Sammeln in deinem Schnitzelbuch. Mehr dazu in der Schnitzelliste.
Oder falls du mal etwas an der Schnitzeljagd reparieren möchtest z.B. wenn ein Schnitzel etwas verblasst ist und kaum mehr lesbar ist dann kannst du ihn ersetzen und reparieren, und die nach dir sind es dir sehr dankbar.

4. Etwas zu trinken. Nimm bei kalten tagen etwas Warmes mit zum Trinken, Tee, Kaffee in der Thermoskanne. Oder im Sommer etwas Eistee.

5. Etwas zum Essen oder knabbern. Bei einiger Schnitzeljagd Routen kommst du bei einer Grillstelle vorbei. Nimm eine Wurst, Fisch oder Kartoffeln in Alufolie mit und bereite dir ein Abenteuer Zmittag im Wald zu. Es macht Spass und gehört zu einer Schnitzeljagd dazu.
Vielleicht auch noch etwas Gesundes, eine Banane, Apel, Trauben...

6. Gute Schuhe und eine Regenjacke. Mann weis ja nie.

7. Taschentücher, Sackmesser, Lupe, Magnet, etwas Schnur so diese Dinge die eben ein richtiger Abenteurer immer dabei hat.

Und alles was dir sonst noch so einfällt.